Skateboard und Kunst.

Hervorgehoben

Skateboarden und Kunst haben seit jeher eine starke Verbindung.
Die Kunst am Board unterstreicht den Stil des Fahrers. Politische sozialkritische Aussagen werden auf der kleinen Fläche transportiert. Plakativ oder subtil, derb oder elegant. Alles hat Platz auf diesem kleinen Stück Holz.

Wir sind fünf Frauen aus dem Handel, die ein Licht auf die Arbeit der Ordensschwestern rund um SOLWODI werfen möchten.
Weiterlesen

Onlinekatalog XiBIT

Frisch im Netz ist die Plattform Xibit. Hier kann jeder seine Ausstellungen verwalten und/oder teilen und ganz einfach einen Ausstellungsführer erstellen. Super Sache! – XiBIT ist der Netzexport aus dem Salzkammergut und wir sind stolz darauf, eine der ersten Ausstellungen zu sein, die sich dort präsentieren! Hier der Link zu allen Kunst am Skateboard Vol. 02 Arbeiten: XiBIT

XiBITionist_web_de_1600x1068-2

Endlich!

wand

Liebe Unterstützer von Kunst am Skateboard Vol. 02!
Es ist soweit – eure Skateboards freuen sich auf ihr neues Zuhause! Die Arbeiten, die ihr bei der Vernissage ersteigert habt, liegen im Kunst:Raum Gmunden bereit und können dort zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.
Di 9 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr
Mi 10 – 13 Uhr
Do / Fr 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr
Sa 10 – 13 Uhr
Gerne stelle ich die Boards auch zu. Dafür schreibt mir bitte kurz ein Mail (nini.hammerschmid at gmx.at) oder kontaktiert mich telefonisch im Geschäft. (Skateshop Hammerschmid 07612 64660)
Herzlichen Dank für eure Unterstützung! Ich freu mich, von euch zu hören!
– eure Nini

Gruber .. what else?

Die Fleischhauerei Gruber ist ein Traditionsbetrieb in Gmunden und Altmünster und weithin bekannt für ihre sehr guten Produkte. Würste, Salami, Schinken, Braten, Aufstriche und vieles mehr machen jedes Essen zum Fest. Hermann und Andrea Gruber führen ihren Betrieb mit viel Liebe und sozialem Engagement. Von Anfang an untersützten sie das Kunst am Skateboardprojekt. So kann man einige der Arbeiten in ihrem Heim bewundern. .. Danke!
Ich freue mich, wenn ihr vor der nächsten Gartenparty, beim Osterfest oder der guten Jause daran denkt und in eine der Gruber Filialen in Gmunden oder Altmünster saust! Beste Qualität garantiere ich! – Eure Nini.

gruber

Mehr Informationen zu Gruber Fleisch auf ihrer Website.

Wunderbar


Der Kunst:Raum Gmunden ist eine wunderbare Location für die Vernissage von Kunst am Skateboard Vol. 02. Dicht hängen die Arbeiten und dicht drängten sich die Besucher heute vormittag! Trotzdem war Platz genug für Sr. Maria Schlackl und ihre Rede über die Situation und die Aufgabe von SOLWODI in Oberösterreich. Wer sich die Arbeiten ungestört anschauen möchte, hat dazu immer während der Öffnungzeiten vom Kunst:Raum Gmunden Gelegenheit.

Di 9 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr
Mi 10 – 13 Uhr
Do / Fr 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr
Sa 10 – 13 Uhr

Kunst:Raum Gmunden

kunstraum

Morgen ist es soweit. Kunst am Skateboard ist zu Gast im Kunst:Raum Gmunden.
Danke Heidi, Petra und Donna für euer Engagement. Danke an alle teilnehmenden Künstler.
Die Arbeiten sind wieder einmal so vielseitig und einmalig! – Ab 11 Uhr beginnen morgen verschiedene Ausstellungen in der Traungasse. Um 12 Uhr eröffnen wir die Kunst am Skateboard Vol. 02 im Kunst:Raum. – Be there! 🙂    kunstraum-gmunden.com

Kunst:Raum Gmunden am 5. März 2017

Es freut uns sehr, dass das Kunst am Skateboard Projekt 2017 weitergeht.
4.880,- haben wir bisher für SOLWODI Österreich gesammelt.
Am 5.3.2017 laden wir gemeinsam mit dem Team von Kunst:Raum Gmunden herzlich zur Vernissage der neuen Auflage von „Kunst am Skateboard“. Beginn ist um 12 Uhr. Es freut uns besonders, dass wir diesmal Sr. Maria Schlackl von SOLWODI begrüßen dürfen. Sie wird uns ihre Arbeit kurz vorstellen. Nach der offiziellen Eröffnung und Begrüßung haben alle Besucher die Möglichkeit die Skateboards bei einer „Silent Auction“ zu ersteigern.
Die Ausstellung kann dann bis 1. April besichtigt werden.
Die komplette Spende geht an SOLWODI Österreich. Und hilft damit direkt Frauen, die in Not geraten sind.
Hier findet ihr weitere Informationen zum Kunst:Raum Gmunden.

4.880,- für SOLWODI Österreich

Wir sind sehr stolz auf den Erfolg unseres „Kunst am Skateboard“ Projektes.
4.880,- konnten wir Sr. Patricia Erber von SOLWODI Österreich bisher übergeben.
Sr. Patricia arbeitet unter anderem in der Schutzwohnung in Wien, eine Zufluchtsstelle für Opfer von Frauenhandel. Die Frauen werden hier unterstützt, um wieder ein selbstbestimmtes freies Leben zu erlangen. Danke an alle Künstler und Spender. Danke an alle Helfer, meine Familie und meine Freunde, die uns unterstützt haben. Danke an die Ordensfrauen um SOLWODI, die dort hinschauen, wo sich andere nicht zuständig fühlen.

ubergabe-spende