Thom Trauner Art

Thom Trauner war von Anfang an Feuer und Flamme als er von unserem Vorhaben erfahren hat. Auf die Frage, warum er sich unserem Projekt „Kunst am Skateboard“ anschließt, hat er folgendes geantwortet:  „Ich unterstütze dieses Projekt, weil ich das Engagement von Gitti und Nini Hammerschmid in dieser Richtung vorbildlich finde. Aber auch da der Grundtenor meiner Bildinhalte den Themen des Vereins sehr nahe kommt.“
Wer nun neugierig geworden ist, kann sich persönlich von Thom´sTalent im Museum Geyerhammer in Scharnstein ab 9.Mai 2015 überzeugen.

Weitere Informationen zu Thom und seiner Kunst findet ihr unter:

http://www.thomastrauner.com /  info@thomastrauner.com

ThomTrauner2015_03_WEB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s